Leckortung

Normalerweise werden wir gerufen, wenn das Flachdach undicht geworden ist und bereits irgendwo Feuchtigkeit, bzw. Nässe sichtbar eingedrungen ist. Damit verbunden sind meist aufwendige Renovierungsarbeiten.

FLACHDACH UNDICHT

Zur Leckortung kam bisher in den meisten Fällen die menschliche Sichtung in Frage. Die Leckage-Ortung mittels entsprechender Technik war bisher ungenau und teuer.

Beides, die menschliche und technische Sichtung haben häufig dazu geführt, dass – immer noch ohne genaue Kenntnis über die undichte Stelle – das gesamte Dach saniert werden musste.

Bisherige, eingebaute Leck-Ortungssysteme basieren auf permanentem, verkabeltem Kontrollsystem und sind extrem teuer. Diese hohen Investitionen rechnen sich für die meisten Bauherren nicht. Weder im privaten, noch im gewerblichen Bereich.

SYSTEMATISCHE DACHKONTROLLE

ist jetzt kein kostspieliger Luxus mehr

Dank innovativer Entwicklung ist es gelungen, ein Leck-Ortungssystem herzustellen, das für JEDEN Bauherren zu sehr attraktiven Preisen eingebaut werden kann.

In 3 Schritten zum kontrollierten Dach

SO SIMPEL SIND EINBAU UND KONTROLLE

Geeignet für Industriedach, Dach von gewerblich genutzter Halle oder Privathaus

Genau dieser Spottpreis macht es nun auch kleineren Betrieben oder Häuslebauern möglich, diese mit einem Kontrollsystem auszustatten. Jedes Gebäude mit Flachdach, wie Sporthalle, Industriehalle, Gewerbebetrieben, Privathaus, Aussstellungshalle, Konzerthalle, kann von nun ab etc. mit einem Leckortungssystem ausgestattet werden. Das System arbeitet völlig unabhängig ohne jedwede Stromversorgung.

Weißer Bedachungen bietet ihnen ab sofort dieses permanente Leckortungssystem an, mit dem Flachdachaufbauten zerstörungsfrei und immer wieder, auf eindringende Nässe kostengünstig kontrolliert werden können.

Ein mit diesem System ausgestattetes Flachdach kann nach Einbau jederzeit und zentimetergenau und vor allem PREISGÜNSTIG auf undichte Stellen abgesucht werden. Der Einbau kann auch bei einer Grundsanierung erfolgen.

Ab Installation des Systems kann eine undichte Stelle nahezu zentimetergenau gefunden werden und mit entsprechend geringerem Aufwand abgedichtet werden.

Auf diese Weise werden Schäden vermieden oder zumindest auf ein Minimum reduziert. Das schont ihren Geldbeutel in mehrfacher Hinsicht:

  • kostengünstiger Einbau
  • kostengünstige Kontrolle
  • kostengünstige Wiederherstellung, da undichte Stellen schnell gefunden werden können

Von Ihren Nerven wollen wir an dieser Stelle gar nicht reden.

Kann er – macht er – Weißer!